© V.I.F. e.V.
Home Die Schule Ribbeck Café Klassenzimmer LandRad Angebote Veranstaltungen KramLaden Kontakt
Impressum Kontakt Anfahrt
Café Historisches Klassenzimmer  Fahrradverleih LandRad Reisegruppenservice Führungen Veranstaltungen
Alte Schule Ribbeck
Da, wo der Birnbaum steht

Januar bis März 2017

Ribbecker Bücherwinter

26. Februar: Friedrich Christian Delius - 26 Jahre danach

Flyer der Alten Schule Hier geht es zum Marienhof Mehr Mit allen Sinnen laufen Mehr Das Maisfeld Mehr

Olaf Thomsen

Wie Preußen zur Schule kam

Als informative Handreichung zu den historischen Schulstunden hat die Alte Schule die Broschüre „Wie Preußen zur Schule kam – Von der ersten Schulpflicht zum entwickelten Bildungssystem 1717 bis 1900“ herausgegeben. Sie soll einen ersten Zugriff auf das Thema leisten und gibt auf 38 Seiten eine knappe, aber lohnende Zusammenschau von zwei Jahrhunderten preußischer Schule, von Schulformen, Inventar und Utensilien und den Bildungsmöglichkeiten von Mädchen und Frauen. Der kompakte Überblick wird aufgelockert durch zahlreiche Zitate aus Dokumenten zur Schulgeschichte, durch Illustrationen, Auszüge aus um 1900 verbreiteten Schulbüchern sowie aus einer Schulchronik dieser Zeit, durch Beispiele für den zur Kaiserzeit gepflegten Gesang, Passagen aus Dr. Konrad Dudens „Orthographischem Wörterbuch“ und damalige Schulregeln. Eine Zeittafel zur preußischen Schul- geschichte und Literaturempfehlungen runden das Bändchen ab. Broschüre | 38 Seiten | Edition Holzbirne | 5,90 EUR
Lange erwartet, endlich...

Die wahre Geschichte als Büchlein

Die Bildergeschichte zur Sage um den Herrn von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland Neu erzählt vom Lindenberger Marion-Etten-Theater | 32 Seiten | 3,90 EUR

Prinzessinnenball                                           11. Dezember

im Schloß

Ribbeck

Januar bis März 2017

1. Bücherwinter

18 Veranstaltungen in Ribbeck Lesungen, Theater, Lieder Ausstellungen und Gespräche Zeichnung: Hans Serner

4. März

Kästner

Erich Kästners satirische Lyrik, seine politischen Texte, Chansons... besitzen eine Aktualität, die betroffen macht Chris-Karen mit Charme und Schärfe

11. März

Herr Fresssack

Dietmar Roberg hat 1973 mit Rio Reiser und den Ton Steine Scherben das Hörspiel “Herr Fresssack” produziert Lesung mit Originaleinspielungen
Veranstaltungskalender

26. Februar

“Die Birnen von Ribbeck”

- 26 Jahre danach

Friedrich Christian Delius Ribbeck zur Wendezeit, Ribbeck heute Lesung und Gespräch

18. März

Du bist nicht schön,

und dennoch lieb ich dich...

Lieder und Texte von Erich Mühsam, vorgetragen von Daniel Morgenroth, vertont und musikalisch begleitet von Christoph Schambach. 1985 entstand dieser musikalische Mühsam-Abend, der zwischen 1990 bis 99 zum festen Repertoire des Deutschen Theaters in Berlin gehörte.
Politische Karikaturen   Klaus Stuttmann, einer der bekanntesten politischen Karikaturisten Deutschlands, erhielt im November 2016 den Deutschen Karikaturenpreis. Vom 4. Februar bis Mitte März werden ausgewählte Arbeiten  von ihm bei uns ausgestellt. Flyer Bücherwinter Home